Willkommen am Humboldt-Gymnasium Vaterstetten


Fit für die Zukunft - mit der richtigen Schule

WillkommenElterninformationsabend

Mittwoch, 13. März 2024 um 19 Uhr

Schnuppernachmittag

Freitag, 15. März 2024 von 16 bis 18 Uhr

  • Buntes Programm für die Schülerinnen und Schüler zum Kennenlernen des Humboldt-Gymnasiums Vaterstetten
  • Begleitprogramm für die Eltern u.a. Elterncafé, Schulhausrundgänge, Gesprächsmöglichkeiten mit Schulleitung und Lehrkräften, …

Das HGV als Lebensraum und Ort des Lernens

Das Humboldt-Gymnasium Vaterstetten wurde 1970 gegründet. Von Anfang an verfolgt es das Ziel, charakterlich stabile und leistungsbereite junge Menschen heranzubilden, die selbstständig denken und handeln, ihr breites Wissen sinnvoll anwenden, mutig Neues erkunden, auf die eigenen Stärken vertrauen, lebenslang lernen und als Erwachsene aktiv die Zukunft gestalten. Unsere Schülerinnen und Schüler sollen auch in Krisenzeiten belastbar bleiben und Lösungen entwickeln, Verantwortung für die Umwelt und die Gesellschaft übernehmen und auch später Vorbild sein für andere – mit Herz und Verstand.
Das Gymnasium besuchen derzeit rund 1.600 Schülerinnen und Schüler, die von circa 140 Lehrkräften unterrichtet werden. Die durchschnittliche Klassenstärke beträgt 27 Schülerinnen und Schüler.

Unsere Willkommenswochen in der 5. Klasse

Die Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen lernen in den ersten beiden Schulwochen, unseren Willkommenswochen, ihr neues Umfeld kennen. Dabei werden sie durch Tutoren, das sind Schülerinnen und Schüler aus höheren Jahrgangsstufen, begleitet. Da das HGV eine große Schule ist, ist es von Anbeginn erforderlich, dass die Schülerinnen und Schüler die Räumlichkeiten und auch die Ansprechpartner bei einer Schulhausrallye kennenlernen, um sich orientieren zu können.
Unser pädagogisches Handeln und unsere Projekte, dienen dem Ankommen, sich in einer neuen Klasse und einer neuen Schule orientieren und wohlfühlen zu können sowie der Schaffung eines lernförderlichen Klimas. Mit Lernseminaren zum Thema „Effektives Lernen“ bereiten wir unsere neuen 5. Klässler auf die Anforderungen des Gymnasiums vor. Hier erfahren die Schülerinnen und Schüler u. a. wie sie ihre Hausaufgaben- und Lernzeit sinnvoll nutzen und gestalten.
In den 5. Klassen findet gleich zu Beginn eine Einführung in unsere schulinternen digitalen Medien statt, um diese kompetent und selbstständig nutzen zu können.

Theater- und Streicherklasse

Wir bieten auch im kommenden Schuljahr wieder eine Theaterklasse und eine Streicherklasse an. Ausführliche Informationen finden Sie hier.

Offene Ganztagesschule (OGTS) und Mensa

Zur Nachmittagsbetreuung steht Ihren Kindern unsere OGTS mit einer Studierzeit und anschließenden Neigungsangeboten zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie hier.
Unsere Schulmensa, betrieben von der Foodvarieté GmbH (externer Link), bietet einen täglichen Pausenverkauf mit abwechslungsreichen Snacks und Getränken an sowie von Montag bis Donnerstag ein warmes, saisonales Mittagessen.

Weitere Informationen zum pädagogischen Angebot des Humboldt-Gymnasiums Vaterstetten und zu unserem Schulprofil finden Sie übersichtlich in unserem Flyer (PDF) und unter den entsprechenden Punkten auf unsere Homepage.

Ansprechpartner

Ansprechpartner sind die Mitarbeiterin der Schulleitung und Beratungslehrerin Frau Heike Renz und selbstverständlich auch der Schulleiter Rüdiger Modell und die stellvertretende Schulleiterin Sabine Schwaiger (E-Mail sekretariat@humboldtgym-vaterstetten.de, Tel: 08106-36340).

Erziehungspartnerschaft

Das Humboldt-Gymnasium Vaterstetten ist ein Ort, an dem Lernen und Leben mit Freude gelingen soll, damit sich unsere Schülerinnen und Schüler bestmöglich entfalten können. Um dieses Ziel zu erreichen ist uns ein enger Austausch mit Ihnen, liebe Eltern, besonders wichtig.

Einschreibung in die 5. Jahrgangsstufe

Die Anmeldung erfolgt online. Der Link ist ab Donnerstag, 02. Mai 2024 freigeschaltet.
Nehmen Sie sich ausreichend Zeit, die Online-Anmeldung vollständig auszufüllen und stellen Sie sicher, dass Sie abschließend die Formulare ausdrucken und unterschreiben. Eine Zusammenstellung aller erforderlichen Anmeldeunterlagen finden Sie weiter unten.

Abgabe der Anmeldeunterlagen

Montag, 6. Mai 2024 bis Mittwoch, 8. Mai 2024
Die Anmeldeunterlagen Ihres Kindes können postalisch gesendet oder per Einwurf in unseren Briefkasten am Haupteingang abgegeben werden.
Für die Einschreibung benötigen Sie folgende Dokumente:

  • Übertrittszeugnis im Original (wird einbehalten)
  • Ausgefülltes und unterschriebenes Anmeldeformular der Online-Einschreibung
  • Geburtsurkunde in Kopie
  • Nachweis über einen ausreichenden Masernschutz (Kopie Impfausweis, ärztliche Bescheinigung oder Vergleichbares)
  • ggf. Sorgerechtsbeschluss
  • ggf. LRS Nachweis
  • Einwilligungserklärungen:
    • Veröffentlichungen allgemein mit Unterschrift der Erziehungsberechtigten
    • Elternportal mit Unterschrift der Erziehungsberechtigten
    • Schülerportal mit Unterschrift der Erziehungsberechtigten
    • Computernutzung mit Unterschrift Ihres Kindes und der Erziehungsberechtigten
  • optional Anmeldung zur Offenen Ganztagsschule, (bitte nur diesen Unterlagen beifügen, nicht direkt an die OGTS senden)
  • optional Vertrag für Streicherklasse (notwendig bei Anmeldung für die Streicherklasse)
  • optional Antragsformular inkl. Foto zur Schülerbeförderung (bei einem längeren Schulweg als 3 km)

Probeunterricht

Dienstag, 14. Mai 2024
Mittwoch, 15. Mai 2024
Donnerstag, 16. Mai 2024

Schülerinnen und Schüler, die hier teilnehmen, werden gesondert kontaktiert.
Weiterführende Informationen finden  Sie hier:  https://www.isb.bayern.de/schularten/gymnasium/leistungserhebungen/probeunterricht/

Bei Fragen zur Einschreibung wenden Sie sich gerne an unser Sekretariat.

Humboldt-Gymnasium Vaterstetten
Johann-Strauß-Str 41
85598 Baldham
Telefon: 08106-36340
E-Mail: sekretariat@humboldtgym-vaterstetten.de

Wir freuen uns darauf, Sie und Ihr Kind am ersten Schultag, Dienstag, den 10. September 2024, begrüßen zu dürfen.