Schulpsychologie


Die vertrauliche Beratung der Schüler und ihrer Eltern ist ein Teil des Erziehungsauftrages der Schule. Aus diesem Grund möchten wir Sie, neben der Vorstellung unseres schulinternen Beratungsteams, auf weitere Informations- und Beratungsmöglichkeiten hinweisen.

Die Beratungsfachkräfte stehen für allgemeine Informationen beispielsweise auf den Klassenelternabenden als auch für individuelle Gespräche mit Eltern und Schülern in allen Fragen rund um pädagogische und psychologische Fragestellungen zur Verfügung:

                  Schulpsychologin Frau Breitenbach
Wir beraten Sie zu folgenden Fragestellungen und arbeiten nach Rücksprache miteinander zusammen:
  • Lern- und Leistunsstörungen ganz allgemeiner Art
  • Diagnose und Beratung von Lese- und Rechtschreibproblemen
  • Gravierende Probleme in puncto Arbeitsverhalten und Motivation
  • akute psychische Krisen
  • Mobbing
Individuelle Gespräche nach telefonischer Vereinbarung:
Tel.: 0175 / 266 9507
Raum: O-III-01